Aktuelle Nachrichten zu Star-Wars-Büchern und -Comics

Hier findest Du, getrennt in deutsch- und englischsprachige Veröffentlichungen eine umfassende alphabetische Übersicht über die Romane, Comics, E-Books, Kurzgeschichten und Sachbücher über das Star-Wars-Universum.

Eine chronologische Übersicht bieten unsere Timelines.

Anstehende und gerade veröffentlichte Werke sind unter Neuerscheinungen aufgeführt.

Deutschsprachige Literatur

Neuerscheinungen
Die Neuerscheinungen
in deutscher Sprache

Romane
Deutschsprachige Romane
in alphabetischer Übersicht

Comics
Deutschsprachige Comics
in alphabetischer Übersicht


Sachbuch
Deutschsprachige Sachbücher
in alphabetischer Übersicht

Romanreihen
Die deutschsprachigen Romanreihen
in der Übersicht

Timeline
Die deutschsprachigen Romane, Comics, E-Books und
Kurzgeschichten in der chronologischen Übersicht


Hier besteht die Möglichkeit, die Timeline individuell auszugeben, d.h. ein freier Zeitraum ist wählbar. Die Jahre -5000 bis -1000 müssen in Tausenderschritten im Format beispielsweise -5T für -5000 eingegeben werden.

Start:  Ende:  

 

Englischsprachige Literatur

Neuerscheinungen
Die Neuerscheinungen
in englischer Sprache

Roman
Englischsprachige Romane
in alphabetischer Übersicht

Comics
Englischsprachige Comics
in alphabetischer Übersicht


Sachbuch
Englischsprachige Sachbücher
in alphabetischer Übersicht

Romane
Die englischsprachigen Romanreihen
in der Übersicht

Timeline
Die englischsprachigen Romane,
Comics, E-Books und Kurzgeschichten
in der chronologischen Übersicht


E-Books
Englischsprachige E-Books
in alphabetischer Übersicht


Hier besteht die Möglichkeit, die Timeline individuell auszugeben, d.h. ein freier Zeitraum ist wählbar. Die Jahre -5000 bis -1000 müssen in Tausenderschritten im Format beispielsweise -5T für -5000 eingegeben werden.

Start:  Ende:  



Nachrichten des Ressorts "Literatur"

30 Jahre Thrawn: Buchankündigung Ascendancy Book 2: Greater Good
Freitag, den 30. Oktober 2020 um 14:07 Uhr von loener

Update

Wir haben Rückmeldung des Anbieters erhalten und entgegen des leider nicht bei uns erhältlichen Jubiläums-Shirts, gibt es gute Neuigkeiten zum exklusiven Buch.
Die Limited Edition im Schuber zu Chaos Rising (750 Exemplare) ist ab dem 17. November gegen 16 Uhr hier bei outofprint.com zum Preis von 150 US-Dollar (plus Porto, Einfuhrumsatzsteuer etc.) verfügbar. Allem Anschein nach wird sie auch die selben blauen Seitenränder wie der Erstdruck der regulären US-Hardcoverausgabe haben.

Thrawn: Ascendancy - Chaos Rising Limited Edition

Thrawn: Ascendancy - Chaos Rising Limited Edition

Originalmeldung vom 29. Oktober, 21:30 Uhr

Nächstes Jahr steht das 30-jährige Jubiläum von Timothy Zahns wegbereitendem Roman Heir to the Empire ins Haus. Der Auftakt der Thrawn-Trilogie erfreut sich bis heute großer Beliebtheit und der namensgebende Thrawn schaffte in der TV-Serie Rebels den Sprung vom Legends- zum Kanon-Charakter.
Seitdem tobt sich Timothy Zahn weiter mit seiner Kreation im Star-Wars-Universum aus, aktuell läuft mit Ascendancy bereits seine zweite Trilogie mit Kanonstatus zum blauhäutigen Chiss und seinen Artgenossen.
Heute wurde nun bekanntgegeben, dass das zweite Buch aus der Ascendancy-Reihe am 4. Mai 2021, dem Star-Wars-Tag, erscheinen und auf den Namen Greater Good hören wird.

Thrawn: Ascendancy - Greater Good

Thrawn: Ascendancy - Greater Good
Thrawns jüngster Triumph ruht noch frisch auf seinen Schultern. Obwohl er die Chiss zum Sieg führte und dem Haus Mitth Ruhm einbrachte, ist die wahre Bedrohung für die Ascendancy noch nicht ausgelöscht. Ihre Feinde schicken keine Drohungen oder Ultimaten oder versammeln Schiffe am den Rand des Chaos. Ihre Waffen sind mit einem Lächeln und Großzügigkeit getarnt - Geschenke, die frei angeboten und Dienstleistungen, die bedingungslos gewährt werden.

Überall in der Ascendancy könnten scheinbar unbedeutende Ereignisse den Untergang der Chiss einläuten. Als Thrawn und die Vorgeschobene Verteidigungsflotte sich zusammenschließen, um das feindliche Komplott aufzudecken, entdecken sie eine erschreckende Wahrheit. Anstatt in die Hauptstädte der Chiss einzufallen oder Ressourcen zu plündern, greift dieser mysteriöse Feind das eigentliche Fundament der Ascendancy an, indem er die Gräben zwischen den neun herrschenden Familien und den darunter liegenden vierzig großen Häusern vertieft. Während Rivalität und Misstrauen Zwietracht unter den Verbündeten säen, muss jeder Krieger entscheiden, was am wichtigsten ist: die Sicherheit seiner Familie oder das Überleben der Ascendancy selbst.

Thrawn: Ascendancy - Greater Good von Timothy Zahn ist als gebundene Ausgabe auf 336 Seiten für ca 20,00 € hier bei Amazon.de vorbestellbar.

Zusätzlich gäbe es noch ein tolles Shirt mit dem originalen Heir to the Empire Buchcover-Artwork als Frontprint und eine auf 750 Exemplare limitierte Sonderausgabe zum ersten Buch der Ascendancy-Reihe, aber aktuell ist noch unklar ob wir hier in Deutschland davon profitieren können. Falls sich hierzu neue Erkenntnisse auftun, werden wir nochmal updaten.




The High Republic: Mein Feind, der Baum
Donnerstag, den 29. Oktober 2020 um 17:18 Uhr von Sawru In

Auch in der Mandalorian-Woche darf ein Vorgeschmack auf das literarische Großprojekt The High Republic nicht fehlen. Die offizielle Seite stellt uns heute die Schurken des Stücks vor:

Die Schurken von The High Republic: Drengir und Nihil
Die Schurken von The High Republic: Drengir und Nihil | © Lucasfilm
„Einer der wichtigsten Aspekte dieses Projekts ist die Beantwortung der Frage: Was macht den Jedi Angst? Das ist eine wirklich spannende, aber außerordentlich herausfordernde Frage, die es zu beantworten gilt”, erklärte Michael Siglain, Kreativchef von Lucasfilm Publishing, gegenüber StarWars.com. „Alle fünf Autoren sowie die Story Group und die Verlagsteams hatten sich Gedanken darüber gemacht, was ihnen Angst machen würde - und warum - und alle waren sich einig, dass es etwas Neues sein musste.”

Und dieses „Neue” wäre in jeder Galaxie beängstigend: Dürfen wir vorstellen? Die Drengir, beunruhigende, unförmige Wesen, voller Tentakel und Zähne. Mit anderen Worten: Der Stoff, aus dem Star-Wars-Albträume gemacht sind.

„Während die Jedi noch mit den Nachwirkungen der großen Katastrophe zu kämpfen haben, entsteht unter ihren Füßen ein neuer schleichender Schrecken: Die Drengir sind fühlende Pflanzen, die jenseits der galaktischen Grenze eine schreckliche Ernte einfahren wollen”, beschreibt sie Cavan Scott, Autor von Marvels kommender Reihe The High Republic. „Die Saat für diese vegetationsbasierten Schurken legte eine Skizze des [legendären Star-Wars-Konzeptkünstlers] Iain McCaig aus den frühen Tagen der Entwicklung von The High Republic. Iain hatte Monster gezeichnet, und es gab eine Kreatur, die mit Ranken und Kletterpflanzen bedeckt war. Das wurde zur Inspiration für alles, was die Drengir wurden, und ich begann sofort damit, für den Rest der Gruppe ein Dokument zusammenzustellen, in dem ich ihre Kultur und ihren Hintergrund beschrieb, wobei ich mich auf Beschreibungen stützte, wie sich Pflanzen in unserer Welt entwickeln und miteinander kommunizieren.”

Scott hat seit seinem Comic Vader's Castle Erfahrung damit, Star Wars und Horror zu mischen und genoss es ganz besonders, diesen neuen Gegnern Leben einzuhauchen.

„Es war großartig zu beobachten, wie die Bedrohung durch die Drengir während des gesamten Projekts größer und größer wurde”, erklärt Scott. „Sie sind für mich als Autor eines meiner neuen Lieblings-Star Wars-Monster. Sie sind unheimlich, unaufhaltsam und, wie wir herausfinden werden, unausweichlich mit dem Schicksal eines unserer High-Republic-Jedi verbunden...”

Aber die Drengir sind nicht die einzige Gefahr für die Jedi und die Galaxis.

„Die Nihil sind brutale, wilde Plünderer, die in den Äußeren Randgebieten zuhause sind”, erzählt Charles Soule, Autor des Romans Light of the Jedi. „Sie sind der Stoff, aus dem Albträume sind, und können fast überall nach Belieben auftauchen. Sie wenden bizarre, einschüchternde Taktiken an - chemische Waffen, Gift... Alles, was einen töten könnte, werden sie einsetzen.”

Im Gegensatz zu den monströsen Drengir planen und konspiriren die Nihil und haben eine Hierarchie. Was sie am Ende nur noch furchterregender machen könnte. „Die Nihil sind in drei Gruppen organisiert, die Tempests genannt werden, jede mit einem eigenen Anführer, der die totale Kontrolle ausübt”, sagt Soule. „Sie sind auf eine Art und Weise beängstigend, die sich für Star Wars gut anfühlt, unter anderem, weil ihr Ehrenkodex, wenn man das so nennen kann, sehr einfach gestaltet ist: Die Nihil nehmen sich, was sie wollen. Wenn man sich ihnen in den Weg stellt, werden sie nicht nur einen selbst töten, sondern auch jeden, den man liebt. Aber auch Vertreter des Chaos können Ziele haben... und die Pläne der Nihil verlaufen direkt durch die Republik und den Jedi-Orden.”

Eine wichtige Rolle bei den Nihil spielt Marchion Ro, der schon jetzt verspricht, im Pantheon der Star-Wars-Schurken eine großartige Rolle zu spielen und der sich wunderbar hassen lässt.

„Marchion Ro hat einen wichtigen Posten innerhalb der Nihil-Organisation inne - er ist das Auge der Nihil, wie schon sein Vater vor ihm. Er gibt nicht die Befehle - das ist die Sache der Tempest Runner - aber auf manche Weise dreht sich alles um ihn”, erzählt Soule. „Die Dinge, die die Nihil zu mehr als nur einem Haufen von Angreifern aus den Äußeren Randgebieten machen, drehen sich alle um Marchion. Und er ist in jeder Beziehung ein Schurke. Es war phantastisch, jemanden zu entwickeln, um den sich die dunkleren Elemente unserer Geschichte über die High Republic ranken können.”

„Die Nihil sind wirklich anders als alle Bösewichte, die wir bisher in Star Wars gesehen haben”, fügt Daniel José Older, Autor der IDW-Publishing-Reihe The High Republic Adventures, hinzu. „Ich freue mich sehr darauf, in der laufenden Serie von IDW Publishing weit hinter die feindlichen Linien zu blicken und den Lesern die Möglichkeit zu geben, etwas über das Innenleben einer der bösartigsten, unnachgiebigsten und chaotischsten Gruppierungen zu erfahren, die die Galaxie je gesehen hat.”

Weitere visuelle Impressionen der neuen Gegner findet ihr auf der offiziellen Seite.




Markenanmeldung: Belletristik zu Boba Fett (TM)?
Donnerstag, den 29. Oktober 2020 um 16:42 Uhr von Sawru In

Zu den zahlreichen Mysterien der ersten Staffel von The Mandalorian zählt der Audio-Auftritt eines Mandalorianers mit Sporen, die klingen wie die von Boba Fett. Steht uns also demnächst eine Begegnung mit ihm oder jemandem in seiner Rüstung bevor?

Eine von Yakface.com entdeckte neue Markenhinterlegung rund um Boba Fett mag zumindest die Phantasie anregen. In der am 23. Oktober 2020 aktualisierten Markenbeschreibung werden nun die folgenden Güter und Dienstleistungen zu Boba Fett aufgeführt:

Belletristik im Bereich Science Fiction und Fantasy, Serien belletristischer Bücher, leere Tagebücher, Ordner, Klemmbretter, Poster, Notizbücher, Sammelkarten

Von den Schreibwaren mal abgesehen: Kommt da – mit oder ohne Verbindung zu The Mandalorian – etwa eine neue Boba-Fett-Reihe auf uns zu?




Heute erscheint das US-Comic Doctor Aphra #5
Mittwoch, den 28. Oktober 2020 um 08:00 Uhr von loener

Autorin Alyssa Wong liefert heute die neueste US-Einzelheft-Ausgabe von Doctor Aphra ab, Marika Cresta zeigt sich für die visuelle Umsetzung zuständig und Valentina Remenar steuert das Cover bei:

Doctor Aphra #5

Doctor Aphra #5 Doctor Aphra #5 Doctor Aphra #5 Doctor Aphra #5 Doctor Aphra #5

(Quelle: StarWars.com )

Die Macht, die Galaxie zu beherrschen? Ronen Tagge hat die legendären Ringe von Vaale. Wird er die unbezahlbaren Artefakte zerstören oder ihrer Versuchung erliegen? Wenn sie ihm wirklich die Macht geben, es mit dem Imperator aufzunehmen, welche Hoffnung haben dann Aphra und ihre Mannschaft, ihn aufzuhalten?

Der Sammelband erscheint dann voraussichtlich am 26. Januar 2021 und kann hier bei Amazon.de vorbestellt werden.




Heute neu: Raumschiffe und Fahrzeuge: Neuausgabe u.v.m.
Dienstag, den 27. Oktober 2020 um 08:00 Uhr von loener

Diese Woche bietet uns mit Raumschiffe und Fahrzeuge: Neuausgabe ein neues deutsches Sachbuch, das tatsächlich noch vor dem nächste Woche erwarteten englischen Original erscheint und derzeit obendrein noch entgegen der sonstigen Preisverhältnisse ein paar Euro günstiger ist.

Auf englischer Seite beginnt die Manga-Adaption von Leia, Princess of Alderaan, The Rise of Skywalker bekommt eine Taschenbuchausgabe, ein Little Golden Book nutzt den Hype um die zweite Staffel von The Mandalorian und mit Screen Comix startet eine neue Reihe von "Comics", die die Filme bzw. Serien mit den Frames und Dialogen aus den Vorlagen adaptieren.
Kurioserweise startet man hierbei mit den Episoden V und IX und legt dann in den kommenden Monaten mit The Clone Wars Season 7 und The Mandalorian nach.
Man muss nicht immer alles verstehen, hier nun die heutigen Neuveröffentlichungen:

Raumschiffe und Fahrzeuge: Neuausgabe

Raumschiffe und Fahrzeuge: Neuausgabe
Bereit für eine atemberaubende Weltraumfahrt? Von AT-AT bis zum Todesstern, vom Podrenner bis zum Millennium Falken – dieses sensationelle Star Wars Lexikon präsentiert in über 500 einzigartigen Illustrationen die eindrucksvollsten Fahrzeuge aus der Star Wars Galaxie – ob schnelle Raumjäger, gewaltige Sternenzerstörer oder Luke Skywalkers Landgleiter. Dazu geben 100 beeindruckende Risszeichnungen atemberaubende Einblicke in die Raumschiff-Technik.

So hat man die Raumschiffe der kompletten Star Wars Saga noch nie gesehen! In dieser aktualisierten Neuausgabe des Bestsellers sind alle Raumschiffe und Fahrzeuge aus den Episoden I bis IX sowie den Spin-offs mit der umfangreichsten und detailliertesten technischen Darstellung der Star Wars Galaxie versammelt!

Raumschiffe und Fahrzeuge: Neuausgabe von u.a. Ryder Windham ist als gebundene Ausgabe auf 264 Seiten für 29,95 € hier bei Amazon.de bestellbar.

The Rise of Skywalker (Expanded Edition)

The Rise of Skywalker (Expanded Edition)
Werdet Zeuge des epischen Schlusskapitels der Skywalker-Saga mit der offiziellen Romanadaption von Star Wars: The Rise of Skywalker, einschließlich erweiterter Szenen und zusätzlicher Inhalte, die im Kino nicht zu sehen waren!

Der Widerstand ist wiedergeboren worden. Doch obwohl Rey und ihre Heldenkollegen wieder im Kampf sind, ist der Krieg gegen die Erste Ordnung, die jetzt vom Obersten Anführer Kylo Ren angeführt wird, noch lange nicht vorbei. Gerade als der Funke der Rebellion wieder überspringt, sendet ein mysteriöses Signal mit einer erschreckenden Botschaft durch die ganze Galaxie: Imperator Palpatine, der lange Zeit als besiegt und vernichtet galt, ist von den Toten zurückgekehrt.

Ist der uralte Lord der Sith wirklich zurückgekehrt? Kylo Ren schneidet eine Schneise der Zerstörung durch die Sterne, entschlossen, jede Herausforderung an seine Kontrolle über die Erste Ordnung und sein Schicksal, die Galaxis zu beherrschen, zu entdecken und sie vollständig zu vernichten. In der Zwischenzeit müssen sich Rey, Finn, Poe und der Widerstand auf das gefährlichste Abenteuer einlassen, das sie je erlebt haben, um die Wahrheit herauszufinden.

Die Geschichte, die in Star Wars: The Force Awakens begann und in Star Wars: The Last Jedi fortgesetzt wurde, findet mit völlig neuen Szenen, die aus nie zuvor gesehenem Material adaptiert wurden, gelöschten Szenen und Beiträgen der Filmemacher ein verblüffendes Ende.

The Rise of Skywalker (Expanded Edition) von Rae Carson ist als Taschenbuch auf 352 Seiten für ca 9,00 € hier bei Amazon.de bestellbar.

Leia, Princess of Alderaan 1 - Manga Adaptation

Leia, Princess of Alderaan 1 - Manga Adaptation
Die nie zuvor erzählte [Anm. d. Red.: wenn man mal von der Vorlage absieht, auf der der Manga beruht...] Geschichte, wie die junge Leia Organa sich der Rebellion gegen das böse Imperium anschließt.

Die junge Prinzessin Leia verbringt ihre Tage damit, die Wege der Politik zu lernen, den Bedürftigen zu helfen und sich auf die traditionelle Zeremonie vorzubereiten, in der sie ihre Absicht erklärt, eines Tages über Alderaan zu herrschen. Doch während Leia sich darauf vorbereitet, zur Thronerbin ernannt zu werden, wird ihr die wachsende Distanz zwischen ihr und ihren Eltern bewusst, die hinter verschlossenen Türen die Anführer der neu gegründeten Rebellion sind. Nachdem sie die Geheimnisse ihrer Eltern erfahren hat, muss Leia nun die Wahl treffen zwischen ihrer Verantwortung gegenüber dem Volk von Alderaan und ihrer Verantwortung für die Rettung einer Galaxie, die von der Herrschaft des Imperiums unterdrückt wird.

Leia, Princess of Alderaan 1 - Manga Adaptation von Haruichi und Claudia Gray ist als Taschenbuch auf 178 Seiten für ca 11,50 € hier bei Amazon.de bestellbar.
Auf der offiziellen Seite erwartet euch noch eine schöne Vorschau zu dem Manga. Hier findet ihr bei Bedarf noch die gleichnamige Jugendroman-Vorlage von Claudia Gray.

The Mandalorian: This Is the Way (Little Golden Books)

The Mandalorian: This Is the Way
Ein neues Little Golden Book basierend auf der Disney+ Serie Star Wars: The Mandalorian!

Mit seinen atemberaubenden Retro-Illustrationen ist dieses Little Golden Book, das auf The Mandalorian auf Disney+ basiert, perfekt für Star Wars-Fans jeden Alters!

The Mandalorian: This Is the Way (Little Golden Books) ist als gebundene Ausgabe auf 24 Seiten für ca. 5,30 € hier bei Amazon.de bestellbar.

The Empire Strikes Back Screen Comix

The Empire Strikes Back Screen Comix
Die epische Weltraumsaga Star Wars: Das Imperium schlägt zurück wird im neuen Screen Comix-Format nacherzählt - pünktlich zum 40. Jahrestag des Films! Nach der Zerstörung des Todessterns hat sich das Imperium neu gruppiert - mit Darth Vader an der Spitze bei der Jagd nach Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Han Solo und den Rebellen. Mit den finalen Einzelbildern und Dialogen aus dem Film in leuchtenden Farben wird dieses 320-seitige Graphic Novel Fans jeden Alters begeistern.

The Empire Strikes Back Screen Comix ist als Taschenbuch auf 320 Seiten für ca. 14,50 € hier bei Amazon.de bestellbar.

The Rise of Skywalker Screen Comix

The Rise of Skywalker Screen Comix
Können Rey, Finn, General Leia, Poe Dameron und die Helden des tapferen Widerstands die Galaxie vor Kylo Ren und der bösen Ersten Ordnung retten? Die epische Weltraumsaga Star Wars: The Rise of Skywalker wird im neuen Screen Comix-Format nacherzählt! Mit den finalen Einzelbildern und Dialogen des Films in leuchtenden Farben wird diese 320 Seiten umfassende Nacherzählung im Stile eines Graphic Novels Fans jeden Alters begeistern.

The Rise of Skywalker Screen Comix ist als Taschenbuch auf 320 Seiten für ca. 13,50 € hier bei Amazon.de bestellbar.




The High Republic präsentiert ihre Padawane
Donnerstag, den 22. Oktober 2020 um 19:00 Uhr von loener

In einer weiteren Welle des High Republic-Marketings wurde eine Vorstellung diverser Jedi-Padawane angeschwemmt.
Die offizielle Seite schreibt dazu:

Lucasfilms plattformübergreifendes Epos Star Wars: The High Republic wird die Uhr zurückdrehen in das goldene Zeitalter der Jedi; das bedeutet natürlich nicht nur Geschichten über voll ausgebildete Jedi-Ritter, sondern auch über ihre Lehrlinge. Und genau wie jede Studentenschaft in unserer Galaxis wird kein Padawan dem anderen gleichen.

"Die Padawane der Hohen Republik haben wirklich die ganze Skala an Fähigkeiten, Hingabe und Persönlichkeit", sagt Jennifer Heddle, Executive Editor von Lucasfilm Publishing. "Einige zögern, das Abenteuer zu suchen, während andere vielleicht etwas zu eifrig sind; einige sind in der Macht extrem talentiert, während andere vielleicht etwas härter arbeiten müssen. Wir wollten ein breites Spektrum junger Menschen vorstellen, in der Hoffnung, dass jeder Leser jemanden findet, mit dem er sich identifizieren kann."

Tatsächlich gibt es in der Ära der Hohen Republik nicht nur eine vielfältige Gruppe von Jedi-Lernenden, sondern, wie einige der Schöpfer der Hohen Republik StarWars.com erzählen, haben es einige Padawane leichter als andere.

"Bell Zettifar ist Schüler des legendären Loden Greatstorm, und er hofft, dass er diese Erfahrung überlebt", sagt Light of the Jedi-Autor Charles Soule. "Er und sein Meister sind derzeit auf einem Jedi-Außenposten auf der Erzwelt Elphrona, tief im Outer Rim, stationiert, wo sie daran arbeiten, den Frieden zu erhalten und das Licht zu verbreiten." Obwohl die Bedingungen rau sind und Bell die meiste Zeit mit dem Training verbringt, macht es dem zukünftigen Jedi Spaß, mit einem Charhound [Anm. d. Red.: zu Deutsch in etwa "Kohlehund"] namens Ember [Anm. d. Red.: zu Deutsch "Glut"] durch die Eisenhügel des Planeten zu wandern. Light of the Jedi zeigt jedoch einen weiteren Padawan, der unter ganz anderen Umständen trainiert.

"Burryaga ist einer der wenigen Wookiees, die aus den üppigen Wäldern von Kashyyyk angereist sind, um in den kunstvollen Hallen des Jedi-Tempels auf Coruscant zu studieren", sagt Soule. "Er ist zwar geschickt mit seinem Zweihand-Lichtschwert, aber es ist Burryagas natürliche, mühelose Fähigkeit, die Emotionen anderer zu spüren, die ihn von anderen Mitgliedern des Ordens unterscheidet." Der Wookiee studiert bei Jedi-Meisterin Nib Assek, die Shyriiwook lernte, um ihren Schüler besser in den Wegen der Macht auszubilden. Burryaga ist begabt - aber in jeder Schule gibt es immer ein goldenes Kind.

In der auf alle Altersklassen ausgelegten Comic-Reihe The High Republic Adventures von IDW Publishing treffen die Leser auf Lula Talisola, die sich "ganz dem Jedi-Orden verschrieben hat", so der Autor Daniel José Older. "Sie liebt es, kann es kaum erwarten, zum Ritter geschlagen zu werden, und will die beste Jedi sein, die es je gab. Abgesehen davon, dass sie mit einem Lichtschwert erstaunlich und Klassenbeste ist, ist sie loyal und mitfühlend und kümmert sich um ihre beiden besten Freunde, Farzala und Qort. Besonders, wenn sie Unheil anrichten." Schließlich wird ein Padawan eine harte Dosis Realität bekommen.

Claudia Grays Jugendroman Into the Dark zeigt Reath Silas, einen Jedi-Lehrling, der sehen wird, wie die Galaxie wirklich beschaffen ist. "Reath hatte eine etwas privilegierte Lehrzeit, weil sein/e Meister/in, Jora Malli, Mitglied des Jedi-Rates ist. Das bedeutet, dass er viel mehr Zeit auf Coruscant verbracht hat, bei hochrangigen diplomatischen Treffen und so weiter - also wird das Grenzgebiet für ihn eine große Umstellung sein", sagt Gray. "Reath lernt jetzt, woraus er wirklich gemacht ist."

Werft unten einen ersten Blick auf diese Star Wars: The High Republic Padawane.

Burryaga

Burryaga

Reath Silas

Reath Silas

Lula Talisola

Lula Talisola

Bell Zettifar & Ember

Bell Zettifar & Ember

Wer nach diesem Appetithäppchen richtig Hunger bekommen hat, der findet hier bei space.com noch eine Leseprobe aus dem zweiten Kapitel von Justina Irelands A Test of Courage, das am 5. Januar 2021 erscheinen wird und hier bei Amazon vorbestellbar ist.

Star Wars: The High Republic

Alle Informationen zur High Republic Ära auf einem Blick

News und Artikel:

Leseproben:

Folgende Veröffentlichungen sind zur Vorbestellung verfügbar:

  • [ENG] Charles Soule - Light of the Jedi: Amazon.de
  • [DE] Claudia Gray – In die Dunkelheit: Amazon.de
  • [ENG] Claudia Gray – Into the Dark: Amazon.de
  • [DE] Justine Ireland – Die Mutprobe: Amazon.de
  • [ENG] Justine Ireland – A Test of Courage: Amazon.de


From a Certain Point of View: The Empire Strikes Back

From a Certain Point of View: The Empire Strikes Back

Aber auch zu dem Kurzgeschichten-Band From A Certain Point Of View: The Empire Strikes Back gibt es einen kleinen Auszug, nämlich aus Brittany N. Williams Beitrag “Faith in an Old Friend”, den ihr euch hier auf der offiziellen Seite zu Gemüte führen könnt. Dabei geht es um die Rückkehr von L3-37 aus Solo - A Star Wars Story, von einem gewissen Standpunkt aus. Das Buch könnt ihr euch hier bei Amazon vorbestellen, es wird bereits für den 10. November erwartet.




Heute erscheint das US-Comic Bounty Hunters #6
Mittwoch, den 21. Oktober 2020 um 08:00 Uhr von loener

Autor Ethan Sacks liefert heute die neueste Ausgabe von Bounty Hunters ab, Paolo Villanelli sorgt dabei für den optischen Genuss und Lee Bermejo zeigt sich für das Cover verantwortlich:

Bounty Hunters #6

Bounty Hunters #6 Bounty Hunters #6 Bounty Hunters #6 Bounty Hunters #6 Bounty Hunters #6

(Quelle: StarWars.com )

Für diejenigen, die das Leben eines Kopfgeldjägers führen, kommt eine Zeit, in der sie selbst das Ziel sind.

Der Cyborg-Söldner Beilert Valance begleitet den jungen Cadeliah durch den Spur Orbit-Markt. Obwohl Valance glaubt, einen sicheren Zufluchtsort vor dem Unbroken Clan gefunden zu haben, sind einige altbekannte Gesichter dabei, sich ins Getümmel zu stürzen...

Noch ist kein Sammelband angekündigt, welcher dieses Heft enthält und vorbestellt werden könnte.




Heute erscheint The Lightsaber Collection von Daniel Wallace
Dienstag, den 20. Oktober 2020 um 08:00 Uhr von loener

Heute gibt es drei englischsprachige und zwei deutsche Neuerscheinungen:
Im Original bekommen wir The Lightsaber Collection von Daniel Wallace, das einfallsreich betitelte Sachbuch The Star Wars Book von Pablo Hidalgo und ein LEGO Sticker-Buch, auf Seite der deutschen Übersetzungen könnt ihr euch auf Poe Dameron: Freier Fall von Alex Segura und den Comic-Sammelband Doktor Aphra Vol. 7 von Panini freuen.

The Lightsaber Collection

The Lightsaber Collection
Dieses Buch ist ein Glücksfall für Fans, Cosplayer und Requisitenbauer, die sich schon immer einmal Lichtschwerter aus der Star Wars Saga aus nächster Nähe anschauen wollten.

Star Wars: The Lightsaber Collection ist ein umfassender visueller Führer, der die ikonischen und legendären Lichtschwerter aus der Star Wars Galaxie erkundet. Er enthält die von Fans beliebtesten Griffe aus der Skywalker-Saga, Star Wars: The Clone Wars, Star Wars Rebels, Comics, Romanen und Videospielen.

Besitzt definitiven Lichtschwertführer. Dieses Buch zeigt die Griffe von Figuren wie Darth Vader, Darth Maul, Yoda, Obi-Wan Kenobi, Mace Windu, Luke Skywalker, Leia Organa, Kylo Ren, Rey, Ahsoka Tano und anderen. Erfahrt mehr über die Entstehung und Geschichte der Lichtschwerter aus allen Berteichen von Star Wars, einschließlich Darth Mauls Doppelschwert und das Dunkelschwert.

Entdeckt nie zuvor gesehene Kunst und Illustrationen. Mit fotorealistischen Renderings von Lichtschwertern aus Star Wars-Animationsfilmen und -serien und Comics, darunter Ezra Bridgers Blaster-Schwert-Hybrid, des Großinquisitors drehende Klingen und ein neues Lichtschwert aus The High Republic, ist dieses Buch ein Muss für Star Wars-Fans.

The Lightsaber Collection von Daniel Wallace ist als gebundene Ausgabe auf 155 Seiten für ca. 25,00 € hier bei Amazon.de bestellbar.

The Star Wars Book: Expand your knowledge of a galaxy far, far away

The Star Wars Book
Das ist das Star Wars-Buch, nach dem ihr sucht.

Wenn ihr die epische und komplizierte Star Wars-Saga verstehen wollt, ist dies das richtige Buch für euch. Es ist eine einzigartige und aufschlussreiche Analyse dieses beliebten Franchise, einschließlich Star Wars: The Mandalorian, Star Wars: The Clone Wars und Star Wars: The Rise of Skywalker.

Dieses Buch wurde von Star Wars-Experten, darunter auch dem Fan-Liebling Pablo Hidalgo, geschrieben und ist vollgepackt mit atemberaubenden Film- und Fernsehbildern, erhellenden Infografiken und kuratierten Essays, die die Geheimnisse der Star Wars-Galaxie enthüllen. Von legendären Helden wie Luke Skywalker und Leia Organa bis hin zu faszinierenden Spezies wie den Wookiees und Sandleuten untersucht dieses Buch die zentralen Charaktere, Technologien, Regierungen und Ereignisse, die die epische Saga geprägt haben.

Das Buch ist in Schlüsselthemenbereiche unterteilt - die Galaxie, Wissenschaft und Technologie, die Macht, die Skywalker-Familie, die galaktischen Regierungen und ihre Dissidenten sowie die galaktischen Bewohner. Egal, ob ihr ein begeisterter Star Wars-Fan oder ein gelegentlicher Leser seid, der neugierig darauf ist, mehr zu erfahren, The Star Wars Book ist ein unschätzbarer Wegweiser zu dieser weit, weit entfernten Galaxie....

The Star Wars Book: Expand your knowledge of a galaxy far, far away von Pablo Hidalgo ist als gebundene Ausgabe auf 224 Seiten für ca. 23,00 € hier bei Amazon.de bestellbar.

LEGO Star Wars Holiday Sticker Book

LEGO Star Wars Holiday Sticker Book
Ein 24-seitiges Aufkleberbuch vollgepackt mit Spaß, Fakten und mehr als 200 LEGO Star Wars Aufklebern aus der brandneuen LEGO Star Wars Feiertagsepisode und dem LEGO Star Wars 2020 Adventskalender.

Machen Sie sich bereit für festlichen Spaß in einer weit, weit entfernten Galaxie!


Baut einen Schneedroiden. Bringt etwas festlichen Glanz an eure Lieblingsfiguren von LEGO Star Wars, darunter Yoda und Darth Vader. Helft Han Solo und Chewbacca, in einem von einem Wampa gezogenen Speeder Geschenke auszuliefern. Wählt das beste Feiertagsgeschenk für den Anführer der Dunklen Seite aus.

Nutzt die Macht - und mehr als 200 lustige LEGO Star Wars-Aufkleber zum Thema Winterferien - um einen Weihnachtsbaum und vieles mehr in diesem lustigen Buch mit festlichen Aufklebern zu schmücken. Das perfekte Weihnachtsgeschenk, dies ist!

LEGO Star Wars Holiday Sticker Book von Tori Kosara ist als Taschenbuch auf 24 Seiten für ca. 6,30 € hier bei Amazon.de bestellbar.

Kommen wir nun zu den beiden deutschen Neuveröffentlichungen:

Poe Dameron: Freier Fall

Poe Dameron: Freier Fall
Ein Griff nach den Sternen
Poe Damerons größter Wunsch ist es, der beste Pilot der Galaxis zu werden. Seine Mutter, Shara Bey, eine A-Flügler-Pilotin der Rebellen, brachte ihm alles über das Fliegen bei, was sie wusste. Doch sie starb einen viel zu frühen Tod. Zurück blieben Poe und sein Vater Kes, der die Trauer um seine Frau nur schwer verkraftet, gleichzeitig aber versucht, seinem Sohn ein guter Vater zu sein. Der mittlerweile 16-jährige Poe will nichts sehnlicher, als dem beschaulichen Leben auf Yavin 4 den Rücken zu kehren, um in den Weiten der Galaxis aufregende Abenteuer zu erleben. Als eine Bande von Schmugglern ihm einen Job als Pilot anbietet, scheint Poes Traum endlich in Erfüllung zu gehen. Doch Träume haben den Nachteil, dass sie gelegentlich mit einem bösen Erwachen enden …

Poe Dameron: Freier Fall von Alex Segura ist als broschierte Ausgabe auf 352 Seiten für 15,00 € hier bei Amazon.de bestellbar.

Das Ende einer Schurkin (Doktor Aphra Vol. 7)

Das Ende einer Schurkin (Doktor Aphra Vol. 7)
Nach allem, was Doktor Aphra durchgemacht hat, arbeitet sie mal wieder für Darth Vader. Welchen heimtückischen Nutzen zieht der Dunkle Lord aus ihr, sodass er das Leben seiner lästigen Feindin verschont? Und wie viel Zeit bleibt ihr, bevor er beschließt, das zu beenden, was er vor so langer Zeit begonnen hat? Außerdem steht Aphra kurz vor einem Wiedersehen mit ihrem Vater und ihrer ehemaligen Flamme, Captain Magna Tolvan. Aber alle guten Dinge enden irgendwann - und als Vader Aphra zu einem alten Tempel folgt, wird nur einer von ihnen heil davonkommen.
  • Beinhaltet die US-Ausgaben Doctor Aphra #37 bis #40 + Doctor Aphra Annual #3 + Doctor Aphra: Epilogue aus dem US-Heft: Empire Ascendant #1
  • Das Comic erschien auch in einem Hardcover für den Comicbuch-Handel, limitiert auf 333 Exemplare.

Das Ende einer Schurkin (Doktor Aphra Vol. 7) von Simon Spurrier ist als Softcover auf 144 Seiten für 17,00 € hier bei Amazon.de bestellbar.




The Star Wars Archives als 40th Anniversary Edition angekündigt
Montag, den 19. Oktober 2020 um 21:40 Uhr von loener

Update

Das Buch ist jetzt auf der Verlagsseite in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch zum Preis von 20 Euro verfügbar.
Amazon lässt sich bei dieser Ausgabe leider etwas bitten, wir empfehlen daher den Weg direkt über die TASCHEN Seite.
Wir wünschen bestes Lesevergnügen!

Originalmeldung vom 11. September, 17:40 Uhr

Der Bildband The Star Wars Archives von Autor Paul Duncan und dem Taschen-Verlag ist wahrscheinlich eines der schönsten Star-Wars-Bücher, die je herausgekommen sind.
Etwas unschön dürften einige Leser hingegen den Preis der XXL-Ausgabe gefunden haben, der mit 150 Euro zu Buche schlug.

In Kürze gibt es für diese Leute keine Ausrede mehr, sich das Buch nicht doch noch zu holen, denn die 40th Anniversary Edition steht zur Vorbestellung bereit.
Ihr fragt euch nun zurecht, ob man beim Taschen-Verlag das Rechnen verlernt hat, schließlich feiert ja ESB und nicht ANH dieses Jahr das vierzige Jubiläum. Doch wie es der Zufall will, feiert eben auch der Taschen-Verlag selbst dieses Alter und bringt etliche, teils vergriffene, Titel unter dieser Reihe heraus, darunter eben auch die The Star Wars Archives.

Einen Haken hat die Sache natürlich:
Selbstverständlich bekommt man für die nur um 20 Euro das Konto belastende 40th Anniversary Edition nicht 1:1 dasselbe Buch, das Ende 2018 auf den Markt kam. Es wurde in Größe (und Inhalt!) etwas geschrumpft. Handlicher (15.6 x 21.7 cm, 1.41 kg, 512 Seiten) und günstiger ist es geworden, wir hoffen, dass es nicht minder beeindruckend geworden ist!

Wer nicht abwarten kann, der findet die Ausgabe auf der Verlagsseite zum Vorbestellen.

Ihr findet das XXL-Original (41.1 x 30 cm, 7.09 kg, 604 Seiten) nach wie vor auf englisch und auf deutsch bei Amazon.




Heute erschienen: Darth Vader #6
Mittwoch, den 14. Oktober 2020 um 08:05 Uhr von STARKILLER 1138

In dem heute erstmals erscheinenden Comicheft Darth Vader #6 zeigt Imperator Palpatine keine Gnade – vor allem nicht gegenüber seinem dunkelsten Schergen Darth Vader, dessen jüngste Exkursionen auf eigene Rechnung Fragen nach seiner Loyalität aufleben lassen. Und dies stellt nur den Anbeginn der Storyline ‚Into the Fire‘ dar …
Das Heft stammt aus der Feder Greg Paks und wurde gezeichnet von Raffaele Ienco; das Cover wurde von InHyuk Lee gefertigt.

Darth Vader #6

Darth Vader #6 Darth Vader #6 Darth Vader #6 Darth Vader #6 Darth Vader #6 Darth Vader #6

(Quelle: StarWars.com )

Es gibt dieses Mal keine/n konventionelle/n Inhaltsangabe/Lauftext, aber dafür ein kurzes Statement von Autor Greg Pak gegenüber der offiziellen Seite:

Bei jeder einzelnen Ausgabe dieser Serie bin ich verblüfft darüber, wofür wir grünes Licht bekommen haben.
Ein brutaler Showdown zwischen Vader und Palpatine? Ja, bitte! Mit massiven Auswirkungen für Vader, die zu einer totalen Umwälzung des Status quo führen? JA, BITTE!

Noch ist kein Sammelband angekündigt, welcher dieses Heft enthält und vorbestellt werden könnte …




Nachrichten-Archiv für das Ressort Literatur

Oktober 2020September 2020August 2020Juli 2020Juni 2020Mai 2020April 2020März 2020Februar 2020Januar 2020Dezember 2019November 2019Oktober 2019September 2019August 2019Juli 2019Juni 2019Mai 2019April 2019März 2019Februar 2019Januar 2019Dezember 2018November 2018Oktober 2018September 2018August 2018Juli 2018Juni 2018Mai 2018April 2018März 2018Februar 2018Januar 2018Dezember 2017November 2017Oktober 2017September 2017August 2017Juli 2017Juni 2017Mai 2017April 2017März 2017Februar 2017Januar 2017Dezember 2016November 2016Oktober 2016September 2016August 2016Juli 2016Juni 2016Mai 2016April 2016März 2016Februar 2016Januar 2016Dezember 2015November 2015Oktober 2015September 2015August 2015Juli 2015Juni 2015Mai 2015April 2015März 2015Februar 2015Januar 2015Dezember 2014November 2014Oktober 2014September 2014August 2014Juli 2014Juni 2014Mai 2014April 2014März 2014Februar 2014Januar 2014Dezember 2013November 2013Oktober 2013September 2013August 2013Juli 2013Juni 2013Mai 2013April 2013März 2013Februar 2013Januar 2013Dezember 2012November 2012Oktober 2012September 2012August 2012Juli 2012Juni 2012Mai 2012April 2012März 2012Februar 2012Januar 2012Dezember 2011November 2011Oktober 2011September 2011August 2011Juli 2011Juni 2011Mai 2011April 2011März 2011Februar 2011Januar 2011Dezember 2010November 2010Oktober 2010September 2010August 2010Juli 2010Juni 2010Mai 2010April 2010März 2010Februar 2010Januar 2010Dezember 2009November 2009Oktober 2009September 2009August 2009Juli 2009Juni 2009Mai 2009April 2009März 2009Februar 2009Januar 2009Dezember 2008November 2008Oktober 2008September 2008August 2008Juli 2008Juni 2008Mai 2008April 2008März 2008Februar 2008Januar 2008Dezember 2007November 2007Oktober 2007September 2007August 2007Juli 2007Juni 2007Mai 2007April 2007März 2007Februar 2007Januar 2007Dezember 2006November 2006Oktober 2006September 2006August 2006Juli 2006Juni 2006Mai 2006April 2006März 2006Februar 2006Januar 2006Dezember 2005November 2005Oktober 2005September 2005August 2005Juli 2005Juni 2005Mai 2005April 2005März 2005Februar 2005Januar 2005Dezember 2004November 2004Oktober 2004September 2004August 2004Juli 2004Juni 2004Mai 2004April 2004März 2004Februar 2004Januar 2004Dezember 2003November 2003Oktober 2003September 2003August 2003Juli 2003Juni 2003Mai 2003April 2003März 2003Februar 2003Januar 2003Dezember 2002November 2002Oktober 2002September 2002August 2002Juli 2002Juni 2002Mai 2002April 2002März 2002Februar 2002Januar 2002Dezember 2001November 2001Oktober 2001September 2001August 2001Juli 2001Juni 2001Mai 2001April 2001März 2001Februar 2001Januar 2001Dezember 2000November 2000Oktober 2000September 2000August 2000Juli 2000


Warning: include(menu/literaturmenu.inc.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 349

Warning: include(): Failed opening 'menu/literaturmenu.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.4') in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 349
Statistik
68238890
Besucher seit
01.05.2000

7 User online
Zu Google hinzufügen
Twitter

© by StarWars-Union.de 2000 - 2020. StarWars-Union.de ist eine Fanseite. Bitte lesen Sie unseren Disclaimer.
StarWars-Union.de is not endorsed by Lucasfilm Ltd. Please read our disclaimer.