Nachrichten des Ressorts "Indiana Jones"

Bethesda entwickelt ein Indiana-Jones-Game!
Dienstag, den 12. Januar 2021 um 18:00 Uhr von STARKILLER 1138

Nun, das ist wohl zweifelsohne eine Überraschung, aber eine angenehme: Wie soeben bekanntgegeben wurde, arbeitet man bei Bethesda Softworks (in Kooperation mit MachineGames) offiziell an einem neuen Videospiel aus unser aller archäologisch-fantastisch geprägtem Lieblings-Abenteuer-Franchise Indiana Jones.
Produziert wird das Game von Spieleindustrie-Ikone Todd Howard, ansonsten gibt es noch keinerlei handfeste Infos, weder zu Inhalt noch zu Plattform oder einer wie auch immer gearteten Beteiligung Harrison Fords – dafür aber einen schmucken kleinen Teaser, der auditiv an unseren Sinn für Nostalgie appelliert.

Ein neues Indiana-Jones-Spiel mit einer originellen Geschichte ist bei unserem Studio @MachineGames in Entwicklung und wird in Zusammenarbeit mit @LucasfilmGames von Todd Howard produziert. Es wird noch einige Zeit dauern, bis wir mehr verraten können, aber wir sind sehr aufgeregt, die heutigen Neuigkeiten zu teilen!

Damit sieht man, die gestrige Verkündung des neuen Labels Lucasfilm Games kam keinen Tag zu früh und man ließ den großen Worten gleich Taten folgen … jetzt fehlt nur noch die gleiche Art von Überraschungs-Ankündigung für einen entsprechenden Star-Wars-Titel.

 

Kommentare

Darth Revan Lord der Sith - 12.01.2021 18:39 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Aaaaaahhh *großes Grinsen* Na bitte. Ich habe Indianan Jones and the Emperor's Tomb vergöttert. Noch mal so etwas in dem Stil (aber ich lasse mich auch gerne überraschen), dann bin ich auf Wolke 7. *großes Grinsen*

jpg
Knubbel - 12.01.2021 18:43 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Klasse! Diese Lizenz ist doch eigentlich wie gemacht für ein gutes Action-Adventure.
Bei Bethesda kann man wohl zumindest fest von Pc und Xbox ausgehen.
Ich könnte mir vorstellen, dass es Microsofts Antwort auf Uncharted werden soll.

jpg
KOELSCH - 12.01.2021 18:44 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Lucasfilmgames... Kann man den Laden nicht einfach wieder Lucasarts nennen?

(zuletzt geändert am 12.01.2021 um 18:48 Uhr)

jpg
Knubbel - 12.01.2021 18:48 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Lucasfilm Games ist doch der originale Name!? Zu Lucas Arts wurde die Firma doch erst in den 90er Jahren umbenannt.

jpg
botrooper - 12.01.2021 19:48 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Wie schön *lächelt*

Alleine die Musik...da geht mein Herz auf.

Ich bin total gespannt!

jpg
Sashman - 12.01.2021 20:56 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Prima! Das hat ja lange genug gedauert!

Ich habe heute auch Gerüchte gehört, das Disney plant, das Indy-Franchise auszubauen, mit Serien und Spin-Offs. Mal schauen, was da am Ende dran ist. Aber mich würde es freuen.

Klar, ich freue mich auch auf Indy 5. Aber das dauert halt soo lange und Harrison Ford ist langsam zu alt für den Kram.

jpg
hangunjon - 12.01.2021 21:16 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Endlich mal was Konkretes zu Indiana Jones. Wenn Indy 5 dann tatsächlich 2022 kommt, wird das Spiel zum Film dann wohl auf der gleichen Engine entwickelt werden. Marketingtechnisch ein plausibler Schritt, vor dem Film nochmal Aufmerksamkeit durch ein Spiel zu erzeugen. Und zum Film dann das Spiel zum Film schnell auf bewährter Technik nachschieben.

(zuletzt geändert am 12.01.2021 um 21:19 Uhr)

jpg
loener - 12.01.2021 22:20 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

@KOELSCH:

Wohingegen LucasArts ja selber Spiele entwickelte, ist Lucasfilm Games ja eher ein Lizenz-Partner, so wie ich das verstanden habe. Die "Story-Group" für Games.
Daher ist der "neue" Name aus meiner Sicht durchaus angebracht.

@News: "Jetzt geht es endlich wieder los!" Es wurde nach all den Uncharteds und Tomb Raiders der letzten Jahre auch wirklich Zeit, dass Indy in diesen Bereich zurückkehrt, ich bin sehr gespannt!

jpg
GeneralSheperd - 12.01.2021 23:59 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Na wenn Todd Howard wieder an Bord ist, dann können wir uns ja auf...

SIXTEEN TIMES THE DETAIL

freuen *lach* *lach* *lach* denn vergesst nicht... "this just works!" *lach* *rollt mit den Augen*

jpg
dmhvader - 13.01.2021 02:15 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Da Nathan Drake jetzt in Rente ist und auch die neue Lara ihr neumodisches Gameplay-Pulver anscheinend verschossen hat (zumindest vorerst), begrüße ich die Rückkehr des legendären Vorbilds. *großes Grinsen*
Aber bitte nicht allzu viele neumodische Gameplay-Experimente wagen - Peitsche, Fäuste und Revolver sowie haarige Kletterpassagen und natürlich eine interessante Story sollten für ein gutes Indy-Game vollkommen ausreichen.

jpg
Jake Sully - 13.01.2021 12:12 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Eine Welle von "Indy"-Spielen wäre schon sehr super. Ich liebe Star Wars über alles, aber der berühmteste Archäologe der Welt hat einfach viel zu wenig Aufmerksamkeit erhalten. Wenn das Spiel zum Kanon gezählt wird als quasi fünfter Film wäre ich sofort einverstanden. Machine Games und Bethesda - das passt ja perfekt. Mal nicht nur andauernd EA. Owbohl ich EA früher sehr gemocht habe für die alten Need-for-Speed-Spiele bis Porsche.

jpg
DarthSeraph - 13.01.2021 12:55 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

@Sheperd Wahnsinn den Witz habe ich ja ewig nicht gehört.
Bethesda besteht aus mehr als nur einem Studio*zwinker*

jpg
MARVEL - 13.01.2021 13:42 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Geil, geil, geil!
Da bin ich ja doppelt froh mir eine Series X gekauft zu haben. ^^

jpg
Feedson - 13.01.2021 21:37 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

@ KOELSCH

Lucasarts impliziert, dass die Spiele von einer Lucasfilm Firma entwickelt werden statt lediglich lizensiert. Obwohl das bei Lucasarts auch oft der Fall war, aber es hatte halt immer einen komischen Beigeschmack.

jpg
Kyle07 - 14.01.2021 01:25 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Tolle Nachricht! Im Grunde genommen gab es nie ein Next-Gen Indy Spiel. Selbst die 2006er Demo mit seinen Physikspielereien kam niemals für XBox 360 und PS3 raus, sondern wurde für die Nintendo Wii und denke PS2 herausgebracht. Zeit wäre es Mal wieder. *lächelt*

jpg
PogoPorg - 14.01.2021 11:58 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

An und für sich ist es natürlch eine gute Nachricht, dass zu dem Franchise ein Spiel von einem großen Entwickler in Arbeit ist.

Ist natürlich aber noch viel zu früh, um aus dem Häuschen zu sein. Erste Bewegtbilder - idealerweise vom Gameplay - abwarten, dann sehen wir weiter.

jpg

Seite 1

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed für diesen Kommentarthread abonnieren
RSS-Feed abonnieren RSS-Feed für alle Kommentare


Warning: include(): Filename cannot be empty in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 349

Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.4') in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 349

Warning: include(): Filename cannot be empty in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 350

Warning: include(): Failed opening '' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.4') in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 350

© by StarWars-Union.de 2000 - 2021. StarWars-Union.de ist eine Fanseite. Bitte lesen Sie unseren Disclaimer.
StarWars-Union.de is not endorsed by Lucasfilm Ltd. Please read our disclaimer.