Nachrichten des Ressorts "Merchandise"

Das Crowdfunding-Projekt zur Razor Crest von Hasbro
Samstag, den 24. Oktober 2020 um 16:35 Uhr von loener

Als vor wenigen Wochen das neueste HasLab-Crowdfunding-Projekt angekündigt wurde, dürften sich viele Fans und Sammler gleichermaßen gefreut und geärgert haben.
Gefreut, weil ein Modell der Razor Crest auf vielen Wunschlisten gestanden haben dürfte und geärgert, weil das letzte Projekt rund um Jabbas Segelbarke Khetanna leider primär an US-Amerikaner und Kanadier gerichtet war und man hierzulande (abgesehen von einer verschwindend geringen Stückzahl, die Hasbro selbst angeboten hat und innerhalb von Minuten ausverkauft war) einen sehr tiefen Geldbeutel über den Sekundärmarkt gängiger Internet-Auktionshäuser gebraucht hat, wo gut und gerne das Dreifache und mehr des Ausgabepreises aufgerufen wurde.

Relativ kurz nach der Ankündigung stand jedoch erfreulicherweise fest, dass die Razor Crest auch uns Europäern zugänglich gemacht wird. Der Händler Zavvi fungiert dabei als Bindeglied zwischen den Kontinenten und gibt entsprechende Vorbestellungen direkt an Hasbro weiter.
Ihr versteht bisher nur Weltraumbahnhof? Dann lasst uns mal gemeinsam in die Materie eintauchen:

Die Razor Crest ist ein Crowdfunding-Projekt, das heißt sie wird seitens Hasbro nur in Produktion gehen, wenn sich mindestens 6.000 Unterstützer dafür finden lassen, die das Schiff verbindlich vorbestellen. Dieses Ziel ist relativ zügig erreicht worden, nachträglich gab man dann weitere sogenannte Stretch-Goals bekannt, die den Umfang des Projekts mit steigender Anzahl an Unterstützern erweitern würden.
Mittlerweile steht das Barometer auf knapp über 12.000 Vorbestellungen und zwei dieser Ziele wurden schon freigeschaltet:
Einerseits bekommt das Raumschiff eine Rettungskapsel, andererseits gibt es eine exklusive (also ausschließlich diesem Set beiliegende) Figur von The Child alias Baby Yoda samt Hover-Wiege dazu.
Bei dem eventuell noch zu erreichenden dritten Stretch-Goal bei 13.000 Unterstützern kämen dann noch vier individuelle Karbonitblöcke hinzu, damit ihr auch die Beute des Kopfgeldjägers ordnungsgemäß präsentieren könnt.
Theoretisch denkbar wäre noch ein weiteres Etappenziel, jedoch ist bislang nichts angekündigt. Falls die 13.000er-Grenze zügig erreicht werden sollte, könnte das durchaus noch passieren.

Hasbro 'The Vintage Collection' Razor Crest

Razor Crest Razor Crest Razor Crest Razor Crest Razor Crest Razor Crest

Das Schiff ist maßstabsgetreu für die 3 3/4 Zoll Action-Figuren entworfen und entsprechend groß: ca 75 cm lang, 50 cm breit und 27 cm hoch.
Eine passende Figur des Mandalorianers, die in dieser Ausführung mit Stoff-Cape ebenfalls nur diesem Set beiliegt, ist standardmäßig enthalten.
Wundert euch nicht über die eintönig graue Farbgebung des Sets, der Prototyp ist aktuell noch unbemalt aber das finale Produkt wird natürlich vollfarbig bei den Käufern eintreffen, man rechnet aktuell mit einem Release gegen Ende 2021.
Der Preis ist, man wird es geahnt haben, natürlich nicht ganz billig.
Hierzulande muss man bei Zavvi 399,99 Euro berappen, hinzu kommen noch Versand und derzeit ganz ausgeschlossen werden können auch Zollgebühren nicht, denn Zavvi versendet aus dem Vereinigten Königreich und das ist bekanntlich ja bald nicht mehr in der Zollunion. Bedenkt also schlimmstenfalls noch anfallende Zusatzkosten.

Bis zum 9. November 2020 habt ihr noch Zeit zu überlegen, ob ihr dieses ikonische Schiff euer Eigen nennen wollt. Es wird anschließend nicht im Handel erhältlich sein, sondern lediglich über diese Aktion, wer es hier verpasst wird also keine zweite Chance bekommen - außer natürlich auf den gängigen Auktionsplattformen, wo dann versucht wird Reibach zu machen, siehe die Khetanna-Katastrophe.

Falls ihr das Kleingeld übrig habt und eure Sammlung noch entsprechend Platz bietet, könnt ihr das Set hier bei Zavvi.de vorbestellen.
Auf der Produktseite findet ihr auch noch eine umfassende Bildergalerie, alternativ könnt ihr natürlich auch die Seite von Hasbro direkt ansteuern, dort dürft ihr aber nur als US-Bürger oder Kanadier auch tatsächlich bestellen.

Hat wer schon zugeschlagen? Wird wer noch zugreifen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!
Eine kleine Anmerkung noch: Wir decken zwar mit Amazon-Links einen kleinen Teil unserer laufenden Server-Kosten, aber mit Zavvi haben wir keine derartige Kooperation. Der Artikel erfolgte lediglich aufgrund von echter persönlicher Begeisterung und dem Wunsch, eventuell interessierte Fans und Sammler auf diese Aktion hinzuweisen, sollte sie ihnen noch nicht bekannt sein. Wir profitieren in keiner Weise davon, ob ihr euch zu einem Kauf hinreißen lasst oder nicht.

 

Kommentare

Darth Logan - 24.10.2020 17:02 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Einen klitzekleinen Moment hatte ich gehofft, das Schiff käme für die 6“ Figuren. Aber das wäre utopisch! Sowohl geometrisch, als auch monetär.

Dann heißt es für mich: Weiter warten, bis die Razor Crest endlich von FFG für X-Wing angekündigt wird.

jpg
DarthMirko - 24.10.2020 20:59 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Ich bin noch am kämpfen...das Schiff gefällt mir absolut und ist noch in guter, sammelbarer Grösse....

jpg
loener - 24.10.2020 21:11 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Ich habe bereits zugeschlagen, da ich damals die Khetanna verpasst habe und nicht bereit war, den Scalpern auf eBay mein Geld nachzuwerfen. Und die sah wirklich wunderschön aus! Dieses Gefühl möchte ich nicht nochmal haben und man braucht ja auch immer was, worauf man sich freuen kann. Klar, es ist eine Menge Geld, aber so wie es aussieht kann man die Urlaubskasse ja bedenkenlos plündern.

jpg
KOELSCH - 25.10.2020 00:00 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Ich wünsche jedem, der sich das gönnt, viel Freude damit.

jpg
Lord VOO - 25.10.2020 15:35 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

Genial! Ich habe mich gerade hinreißen lassen und einfach nicht über den Preis nachgedacht. Danke für den Tip.

jpg
loener - 26.10.2020 07:14 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

@Lord VOO:

Gerne! *lächelt*

jpg
Zeus2001 - 27.10.2020 03:23 Nach oben Permalink zu diesem Kommentar

inzwischen gibt es auch Bilder der lackierten Version *lächelt*
ebenso ein Clip dazu
https://youtu.be/Il87F41a5Tc

(zuletzt geändert am 27.10.2020 um 03:31 Uhr)

Avatar

Seite 1

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed für diesen Kommentarthread abonnieren
RSS-Feed abonnieren RSS-Feed für alle Kommentare


Warning: include(menu/fanmenu.inc.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 349

Warning: include(): Failed opening 'menu/fanmenu.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.4') in /homepages/46/d210230247/htdocs/redesign2012/site/index.php on line 349
Statistik
68239237
Besucher seit
01.05.2000

7 User online
Zu Google hinzufügen
Twitter

© by StarWars-Union.de 2000 - 2020. StarWars-Union.de ist eine Fanseite. Bitte lesen Sie unseren Disclaimer.
StarWars-Union.de is not endorsed by Lucasfilm Ltd. Please read our disclaimer.